Peter's OX Server Admin GUI

November 25, 2009

Open-Xchange Chat Modul

Filed under: akutelle Entwicklung — oxgui @ 5:54 am

12./24. Oktober 2009:
Ich plane mit Hilfe der RIA Entwicklungsumgebung OpenLaszlo einen kleines Chat-Programm in Form eines UWA-Modules für den OX-Server zu entwickeln.
Erster Prototyp mit Dummy-Funktion OX-Chat (Flash Version) oder alternativ als HTML/JS.  OpenLaslzo ist in meiner Meinung eine erstaunliche Prorammierleistung – eine RIA-Entwicklungsumgebung, die sowohl Flash, als auch HTML/JS auf gleicher Augenhöhe unterstützt.

chat2

Advertisements

9 Kommentare »

  1. Hallo,
    Ich warte auf dein OX-Chat! 😀

    Kommentar von Jimmy — Januar 6, 2010 @ 5:33 pm

    • Hallo!
      Ich befürchte bei diesem Sub-Projekt wird sich nicht so schnell was tun. Momentan bin ich mit den anderen Belangen dieses Projekts zu sehr eingedeckt. ISPconfig3 Modul etc. Hinzukommt, dass mein eigentlicher Brotberuf mich momentan ziemlich in Beschlag nimmt. Eine andere Auskoppelung ist aber von den Vorarbeiten schon recht weit. Die Einbindung von openmeetings. Dieses kann per SOAP (Benutzerverwaltung) angesteuert werden. Mit schwebt vor diese Anbindung in den OX-Resourcen unterzubringen – virtueller Konferenzraum mit Gruppenverwaltung.

      Gruß
      Peter

      Gruß

      Kommentar von oxgui — Januar 12, 2010 @ 6:32 am

  2. Hey, sieht interesant aus, jedoch komm ich nicht auf die Admin seite.

    Die insterlation ist bei mir fertig und bli bla blubb passt alles. Ist auch aktiv. jedoch wenn ich auf -> http://oxserver/servlet/webserver/index.html gehe, kommt bei mir nicht das was kommen soll :/

    Mach ich was falsch? Habs auch mit probiert mit meiner ip davor (also vom server) aber hat au net geklappt :/

    VG
    Vic

    Kommentar von Victo — Oktober 26, 2011 @ 11:41 am

    • Hallo!
      Die exakte Fehlermeldung, die im Browser angezeigt wird wäre hilfreich.
      Peter

      Kommentar von oxgui — Oktober 26, 2011 @ 5:20 pm

  3. Hi,

    ich habe einen ganz neuen OX aufgesetzt. Basissystem ist

    root@openxchange:/opt/open-xchange# cat /etc/debian_version
    6.0.9

    Habe mich an die Installationsanlseitung gehalten, aber bekomme immer nur:

    bundlename: at.sciencesoft.oxadmingui status: RESOLVED

    Hab schon in den Logs geguckt, aber werde nicht schlau draus. Folgendes taucht auf; vielleicht hilft’s ja 🙂
    Ich komme jedenfalls hier nicht weiter.

    java.lang.IllegalArgumentException: Alias ’servlet/webserver/*‘ was not registered by you.
    at com.openexchange.http.grizzly.service.http.OSGiMainHandler.unregisterAlias(OSGiMainHandler.java:362)
    at com.openexchange.http.grizzly.service.http.HttpServiceImpl.unregister(HttpServiceImpl.java:166)
    at at.sciencesoft.osgi.OXAdminGuiServletActivator.unregisterServlet(OXAdminGuiServletActivator.java:211)
    at at.sciencesoft.osgi.OXAdminGuiServletActivator.stopBundle(OXAdminGuiServletActivator.java:157)

    Kommentar von Micha — Mai 2, 2014 @ 7:20 am

    • Hallo!

      Für die neueste OX-Version bitte folgende OXGUI Version verwenden.
      https://forum.open-xchange.com/showthread.php?3750-Peter-s-Open-Xchange-Server-Admin-GUI/page15

      Kommentar von oxgui — Mai 3, 2014 @ 7:38 am

      • Hallo,

        danke für den Tip. Ich bin schon einen Schritt weiter. Ich kann mcih einloggen!
        Aber nun erhalte ich beim Setzen des Kontext einen anderen Fehler:

        java.lang.NumberFormatException: null at java.lang.Integer.parseInt(Integer.java:443) at java.lang.Integer.parseInt(Integer.java:514) at at.sciencesoft.controller.Context.process(Unknown Source) at at.sciencesoft.controller.Main.process(Unknown Source) at at.sciencesoft.webserver.TemplateManager.process(Unknown Source) at at.sciencesoft.webserver.WebServer.process(Unknown Source) at at.sciencesoft.webserver.WebServer.doPost(Unknown Source) at javax.servlet.http.HttpServlet.service(HttpServlet.java:727) at javax.servlet.http.HttpServlet.service(HttpServlet.java:820) at

        usw.

        Irgendwie hab ich die Befürchtung, dass hier auch was an den Permissions noch nicht stimmt.
        Any hints?

        Danke fuer Eure Hilde!

        Kommentar von Micha — Mai 3, 2014 @ 4:21 pm

  4. Hi,

    das Problem hat sich gelöst; war offensichtlich mein Fehler.
    Eine Frage hab ich noch. Ich würde gerne verschiedene Gruppen anlegen (Elternrat, Lehrer, etc). Dazu bräuchte ich dann auch die Möglichkeit einer Gruppenemail. Leider ist das Feld „ausgegraut“ und es steht was da von „pluginspezifischen Werten“. Was fehlt mir denn da noch, dass das geht?

    Danke für Eure Hilfe!

    Kommentar von Micha — Mai 4, 2014 @ 11:52 am

    • Hallo!
      Die ausgegrauten Felder sind ein Relikt für ein Plugin, welches eine Verbindung mit einem ISP Panel namens ISPconfig3 herstellt. Das Plugin legt über ein Interface im ISP Panel eine Verteilerliste an. Das Plugin wurde aber aus technischen Gründen nicht mehr weiterentwickelt.

      Gruß
      Peter

      Kommentar von oxgui — Mai 5, 2014 @ 10:22 am


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: